Waterkant im Mehrgenerationenhaus

Der Shanty-Chor Oberursel kommt nach Eschborn

Lieder wie „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ oder „La Paloma“ und „Mary Ann“ erklingen am 26. September um 17 .30 Uhr im Eschborner Mehrgenerationenhaus, Hauptstr. 20. Der Shanty-Chor Oberursel singt Shantys, Lieder von der Küste, der Seefahrt und bekannte Melodien aus Operetten, die von dem Leben der schwer arbeitenden Matrosen auf den Weltmeeren und an Land erzählen. Passend zum Musikprogramm bietet das Team aus dem Café Vis-á-Vis in der 30-minütigen Pause „Fischiges“ sowie allerlei Getränke an. Der Eintritt kostet 5 Euro. 

 

Der Shanty-Chor Oberursel e.V. wurde 1986 von Mitgliedern der Marinekameradschaft Oberursel gegründet und ist seit 1996 ein eigenständiger, eingetragener, gemeinnütziger Verein aus 40 Chormitglieder im Alter von 26 bis 90 Jahren. Der Chor hat sich zur Aufgabe gemacht, das traditionelle Liedgut der Shantys zu erhalten und dem Publikum musikalisch zu präsentieren.

Die „Waterkant“ im Gemeindehaus Konzert des Shanty-Chores im Rückblick

Es war ein Abend voll guter Laune.
Der Shanty-Chor Oberursel (unterstützt von vielen Eschbornern) war bei uns Ende September zu Gast.
Ein Männerchor vom „alten Schlag“: Sänger, die zünftig, deftig und mit festen Männerstimmen zu einem Konzert der besonderen Art einluden. Seemannslieder wurden vorgetragen, umrahmt von Seemannsgarn, in das sich vor allem die Zuhörerinnen gerne einspinnen ließen. Shanties, die Lieder der Seeleute, vielen von ihnen bekannt, luden an diesem Abend auch zum Mitsingen ein.
Es war für den Shanty-Chor eine Premiere im Mehrgenerationenhaus und für uns als Veranstalter auch. So wussten wir nicht, wie viele Besucher kommen würden. Umso mehr freuten wir uns, dass der Saal bis auf den letzten Platz gefüllt war.
In der Pause gab es ein wunderbares Angebot des Café Vis-à-vis. In großer Fleißarbeit hatten die Damen des Cafés Fischbrötchen und andere Leckereien liebevoll zubereitet, welche am Ende des Abends allesamt ausverkauft waren. Herzlichen Dank an dieser Stelle für das tolle Engagement.
Danke auch den Mädchen des „Mädchentreffs“, die eine spitzenmäßige Nordsee-Bühnendeko gebastelt hatten.
Die Zeit verging wie im Flug und schon jetzt ist klar, dass dieses Konzert nach einer Wiederholung ruft.
Besten Dank auch euch, Jungs!

AKTUELLES

 

Unser Gemeindemagazin

"Orientiert" (März bis Mai)

 

Stellenangebote

- Erzieher/in in in der Kita Raupenland

- Mitarbeiter/in für Diakoniestation

- Mitarbeiter/in für Hanah*s Dienste

 

Angebote des Café Sokr@tes

 

NÄCHSTE TERMINE

 

Familiengottesdienst

am 21.05.18 um 11.00 Uhr im Kath. Gemeindezentrum Christ-König

 

Eltern-Oase

am 05.06.18 um 10.00 Uhr in der Pfarrscheuer

 

Kleine Bastelkünstler

am 12.06.18 um 15.00 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses

 

Kinder-Action-Tag

am 16.06.18 um 11.00 Uhr im Gemeindehaus

 

Abendgottesdienst

am 16.06.18 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

Kindergottesdienst

am 17.06.18 um 11.00 Uhr in Raum 1/1a des Gemeindehauses

 

Kirche am Abend

am 25.08.18 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

Jugendgottesdienst

am 09.09.18 um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Eschborn | Impressum | Datenschutz