WAS IMMER SO ALLES MACHT
WAS IMMER SO ALLES MACHT

HERBSTMARKT – ZU VIEL KUCHEN GAB ES NIE

Zum 20. Mal findet dieses Jahr der Herbstmarkt statt, diesmal am 30. September. Viele helfende Hände machen dieses Fest erst möglich.

 

Immer wieder hat sich die Ausgestaltung und die Vielfalt derer, die sich an unserem Fest beteiligten, geändert – aber manches ist auch von Anfang an geblieben.


So die Kuchentheke, die mit zahlreichen und vielgestalteten Kuchen die Gäste lockt. Um Kuchenspenden wird in allen Gruppen der Kirchengemeinde gebeten. Aber auch zahlreiche andere Menschen, die unserer Gemeinde nahestehen, backen die wunderbaren Torten und Kuchen. Zu viel davon gab es nie.


Nun lebt das Café im Großen Saal natürlich von all den helfenden Händen und der liebevollen Gestaltung durch die Frauenhilfe. Auch die Landfrauen haben viele Jahre die Kuchentheke ausgerichtet. Ein ganz großes Dankeschön geht an die Evangelische Frauenhilfe mit Ihrem Team und an all die, die mithelfen, dass jeder Herbstmarkt ein gelungener wird.


So gehört auch das Gegrillte nach dem Gottesdienst dazu. Immer wieder finden sich Menschen, die grillen, Salate ausgeben und so Manches mehr. Und für die herrliche Kürbissuppe, von Frauenhilfsfrauen zubereitet, kommt man sogar von Diedenbergen hierher.


Dank gilt es zu sagen all denen, die sich beim Flohmarkt einsetzen und beteiligen. Auch hier steckt viel Mühe und Arbeit drin. Der Büchertisch hat ebenfalls schon Tradition sowie die Kinderaktionen der Ev. Kita Raupenland – hinzugekommen sind im Laufe der Jahre die Aktivitäten, die weitere Gruppen unserer Gemeinde und das Mehrgenerationenhaus anbieten.


Einigkeit herrscht immer, dass der Erlös des Herbstmarktes anstehenden Projekten der Ev. Kirchengemeinde zu Gute kommt. Ganz herzlichen Dank dafür!


Natürlich bildet den Auftakt des Herbstmarktes immer unser Erntedankgottesdienst, der mit der traditionellen Erntekrone, gestaltet von den Landfrauen, und dem wunderschönen Erntegabentisch, von vielen Menschen mit Obst, Gemüse und Blumen bestückt, ganz einzigartig und einfach bunt ist. Dank strahlt die geschmückte Kirche aus – Dank kommt zum Tragen für all das, was Gott uns geschenkt hat in diesem Jahr in der Predigt und in den Liedern.


Und nun lassen Sie sich dieses Jahr wieder einladen zum Erntedankfest mit Gottesdienst und anschließendem Herbstmarkt am 30. September!


Birgitt Ihrig

AKTUELLES

 

Unser Gemeindemagazin

"Orientiert" (September bis November)

 

Stellenangebote

- Erzieher/in in in der Kita Raupenland

- Mitarbeiter/in für Diakoniestation

- Mitarbeiter/in für Hanah*s Dienste

 

Angebote des Café Sokr@tes

 

NÄCHSTE TERMINE

 

Jugendgottesdienst

am 21.10.18 um 17.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

KinderKirchenTag

am 27.10.18 um 11.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus

 

Kirche am Abend

am 27.10.18 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

Familiengottesdienst

am 28.10.18 um 11.00 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses

 

Eltern-Oase

am 06.11.18 um 10.00 Uhr in der Pfarrscheuer

 

Abendgottesdienst

am 10.11.18 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

Kindergottesdienst

am 11.11.18 um 10.00 Uhr in Raum 1/1a des Gemeindehauses

 

Kleine Bastelkünstler

am 27.11.18 um 15.00 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses

 

Kinder-Action-Tag

am 15.12.18 um 11.00 Uhr im Gemeindehaus

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Eschborn | Impressum | Datenschutz