WAS IMMER SO ALLES MACHT
WAS IMMER SO ALLES MACHT

Förderverein Diakonie Eschborn

"Nächstenliebe ist das Gebot"

Unter diesen Leitsatz hat der Förderverein Eschborn seine Arbeit gestellt und unterstützt die Arbeit der Pflegekräfte.

 

Dass Leib und Seele zusammen gehören und der nötigen Zuwendung bedürfen, ist unser christliches Verständnis. Deshalb will der Förderverein finanzielle Möglichkeit  für ein paar Minuten Extra-Zeit geben, die die Pflegekräfte den Patienten schenken – Zeit für ein Gespräch, für Fragen und Sorgen und für menschliche Zuwendung.

 

Jeder kann mithelfen:
Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich und bittet um Ihre vielfältige Unterstützung durch Mitgliedschaft oder Einzelspenden.

 

Kontakt:
Doris Fritsch, Vorsitzende des Fördervereins
Tel. 06196 43542

 

Bankverbindung:

Taunussparkasse

IBAN: DE23 5125 0000 0041 0037 58

BIC: HELADEF1TSK

 

Eine Spendenquittung wird ausgestellt.

 

Beitrittserklärung

Vorstand:

Doris Fritsch, 1. Vorsitzende
Anneliese Jung, stellv. Vorsitzende
Elmar Linder, Schatzmeister
Dieter Fritsch, Schriftführer
Ingeborg Becker, Beisitzende

Daniel Gränz, Beisitzender

Loni Holzinger, Beisitzende

AKTUELLES

 

Unser Gemeindemagazin

"Orientiert" (Juni bis August)

 

Stellenangebote

- Erzieher/in in in der Kita Raupenland

- Mitarbeiter/in für Diakoniestation

- Mitarbeiter/in für Hanah*s Dienste

 

Angebote des Café Sokr@tes

 

NÄCHSTE TERMINE

 

Kindergottesdienst

am 18.08.19 um 10.00 Uhr in Raum 1/1a des Gemeindehauses

 

Kirche am Abend

am 24.08.19 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

Familiengottesdienst

am 25.08.19 um 11.00 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses

 

Kinder-Action-Tag

wieder nach den Sommerferien

 

Jugendgottesdienst

wieder nach den Sommerferien

 

Abendgottesdienst

am 07.09.19 um 18.00 Uhr in der Ev. Kirche

 

Kleine Bastelkünstler

am 24.09.19 um 15.00 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Eschborn | Impressum | Datenschutz